Herzlich willkommen im Drei-Sterne-Superior Hotel garni Jakl-Hof am Wörthsee

Aktuelle Informationen

Liebe Gäste,

die Corona-Schutzmaßnahmen, wie Test- und Maskenpflicht sind mittlerweile größtenteils aufgehoben. Es gilt jetzt das Prinzip Eigenverantwortung.
Zu Ihrem und und unserem Schutz dürfen Sie natürlich gerne weiterhin Masken tragen. Vor allem würde es uns aber sehr freuen, wenn Sie weiterhin Selbsttests oder kostenlose Bürgertests (https://woerthsee-test.de/) zur Kontrolle durchführen würden. Wir sind sicher, dass wir so alle gut durch die kommende Zeit kommen werden.

Sollten Sie Corona-Symptome haben bitten wir Sie, in unser aller Interesse, nicht anzureisen. Eine kostenlose Stornierung ist bis 4 Tage vor Anreise möglich.

Bleiben Sie gesund, wir freuen uns auf Sie!


Der seit Generationen als Familienbetrieb geführte Jakl-Hof mit seinen modernen und komfortabel ausgestatteten Zimmern bietet Urlaubsgästen und Geschäftsreisendenden gleichermaßen ausgezeichnete Voraussetzungen für eine „gute Zeit“ im Hotel garni Jakl-Hof am Wörthsee. Wir wurden vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband als Hotel der Klasse „Drei Sterne Superior“ zertifiziert

Als Urlauber genießen Sie unter anderem die Ruhe und Idylle am nur ca. 200 m entfernten Wörthsee, einem der wärmsten und saubersten Badeseen Bayerns. Durch die zentrale Lage im Starnberger Fünf-Seen-Land erreichen Sie außerdem in kurzer Zeit eine große Zahl von erstklassigen Ausflugszielen zwischen München und den Alpen. Von der Nähe zum S-Bahnhof Steinebach (ca. 45 Min. nach München) und der nur wenige km entfernten Autobahn A96-München-Lindau (ca. 20 Min. nach München) profitieren Urlauber, Geschäftsreisende und Handwerker gleichermaßen.

Das alles zusammen ergibt einen hervorragenden Ausgangspunkt für Urlaubs- und Geschäftsreisende, für Erholung und Business.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unseren 2021 frisch renovierten Räumen und wünschen Ihnen schon jetzt einen angenehmen Aufenthalt im Dreisterne Superior Hotel garni Jakl-Hof.

Ihre Familie Aumiller

FlaggeDtFlaggeEn

image_pdfimage_print